Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Auszeichnung für ANGUS+ Konferenzbeitrag auf der SES 2015

Auszeichnung für ANGUS+ Konferenzbeitrag auf der SES 2015

Bei der 3. Sustainable Earth Sciences Conference & Exhibition (SES) der European Association of Geoscientists and Engineers (EAGE) wurde im Wettbewerb um den Young Scientist Prize ein Konferenzbeitrag aus ANGUS+ ausgezeichnet: Márton Berta, Doktorand am Institut für Geowissenschaften der CAU gewann mit seiner Studie zum Thema „No Short-term Attenuation of Methane Leaked into Shallow Aquifers - An Experimental Study” (Keine kurzfristiger Methanabbau aus Leckagen in oberflächennahe Grund­wasser­leiter – Eine experimentelle Studie) die Auszeichnung als „Runner-up Paper“.

Thematischer Schwerpunkt der alle zwei Jahre stattfindenden Tagung ist die Nutzung des Untergrundes im Dienste der Energiewende. Als einer der wichtigsten europäischen Konferenzen zur geowissenschaftlichen Nachhaltigkeitsforschung waren auf der SES Tagung rund hundert Wissenschaftler aus ganz Europa vertreten.

Zum Abstract bei EarthDocs

abgelegt unter: Newsticker